Weltfrauentag – Film “Das Mädchen Wadjda”

Februar 4th, 2015

Film/ Das Mädchen Wadjda Film/ Das Mädchen Wadjda

Zum Weltfrauentag eröffnet mit dem Film “Das Mädchen Wadjda”

5. März 2015 – 19.30 – Kino Saal1 / Schloss Kuenburg / Tamsweg
E: € 7.- / Erm. € 6.-/ J. € 5.-
50% Ermäßigung für Frauen
1 Euro Eintritt für Mitgliedsfrauen des Lungauer Frauen Netzwerks!
Zum weiteren Frauenprogramm im März u zu den Eintrittspreisen verweisen wir auf www.lungaukultur.at

Haifa al-Mansur ist Filmregisseurin. Die erste und einzige in ganz Saudi-Arabien. Dass sie eine Frau ist, bedeutet eine doppelte Provokation. Und doch drehte sie einen Film. Mit offizieller Unterstützung, mitten in Riad. Er erzählt die Geschichte eines zehnjährigen Mädchens, das von einem Fahrrad träumt, obwohl Radfahren Mädchen und Frauen untersagt ist. “Das Mädchen Wadjda” ist der erste jemals in Saudi-Arabien produzierte Kinofilm. Er biedert sich nicht beim Westen an und vermeidet Entrüstungsgesten. Mansur zeigt einfach, was es bedeutet, als Frau in Saudi-Arabien zu leben.

wir freuen uns über weiblichen als auch männlichen Besuch!

Eine Kooperation von Lungauer Kulturvereinigung und Lungauer Frauentreff – die weiteren Veranstaltungen zum WFT sind:

Sa 7.3. – 16 Uhr
Tamsweg, Saal 1 – Miteinander & aneinander vorbei - Lesung mit Gudrun Seidenauer aus ihrem neuesten Werk „Hausroman“
Lesung – Weltfrauentag – E: € 7.- / Erm. € 6.-/ J. € 5.-
50% Ermäßigung für Frauen
V:LKV

So 8..3. – 11:11 Uhr
Tamsweg, Saal 1 – Sonntagsmatinee - Harriet Krijgh (Violoncello) & Magda Amra (Klavier)
KONZERT – Weltfrauentag – E: € 12.- / Erm. € 10.-/ J. € 8.-
50% Ermäßigung für Frauen
V:LKV & Jeunesse

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePrint this page

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Hinterlasse eine Antwort