Supervision und Coaching – Karin Perauer

Mai 26th, 2015

Kennen Sie solche, meist berufsbedingte Gedanken?

  • Ich kann nicht sagen woher dieses Gefühl kommt, aber ich bin unzufrieden.
  • Ob ich diese oder jene Aufgabe bewältige, da ich bin mir insgeheim nicht sicher.
  • Wo will ich beruflich in fünf Jahren stehen?
  • Wie kann ich mich beruflich weiter ausbauen?
  • Welche Unebenheiten in meinem Betrieb / meiner Organisation sind es, die ein Fließen verhindern?
  • Wie kann ich besser mit MitarbeiterInnen / KollegInnen zurechtkommen?
  • Ich möchte verändern. Blicke ich da alleine durch?

dann kann Supervision oder Coaching eine Lösung für Sie sein:

SUPERVISION – eine Beratungsform K.Perauer docx

www. perauerkarin.at

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePrint this page

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Hinterlasse eine Antwort