…news aus der Generalversammlung des LFN…

Mai 4th, 2015

Bei der Jahreshauptversammlung des Vereines „Lungauer Frauen Netzwerk“, die am 28. April am Biohof Sauschneider in St. Margarethen statt fand, stand auch die Neuwahl des Vorstandes auf der Tagesordnung.
Nach einem sehr  umfangreichen Tätigkeitsbericht über das letzte Vereinsjahr durch die Geschäftsführerin des Vereins, Mag. Heidi Fuchs, sowie dem Kassabericht durch Elisabeth Huber, erfolgte die Neuwahl des Vorstandes. In ihren Funktionen wurden bestätigt,  Elisabeth Löcker, Obfrau, Monika Weilharter, Obfraustellvertreterin, Elisabeth Huber Kassierin und Waltraud Grübl Kassierinstellvertreterin. Neu im Vorstand ist Natascha Berghammer als Schriftführerin  und  Melitta Prodinger als ihre Stellvertreterin.  Eva-Maria Rauter bleibt weiterhin Fachbeirätin für Mädchenarbeit. Einstimmig und neu hinzugekommen sind Marlene Schmalz, sie vertritt Eva-Maria Rauter in ihrer Funktion und Monika Holzer-Weilharter ist ebenso neu im Vorstand, sowie ihre Funktion als Fachbeirätin für Pflege.DSC_0900

 

 

 

 

Im Anschluss an die Generalversammlung präsentierten die Projektgruppen der HAK Tamsweg und ihr Lehrer Herr Prof. MMag. Friedrich Künstner die Ergebnisse ihrer Projektarbeiten, die sie anlässlich des Weltfrauentages durchgeführt haben. Die Themen bzw. Thesen waren: „Mann oder Frau: wer ist geübter im logischen Denken?“; „Ganze Männer machen halbe/halbe“ und „Stimmt das gängige Klischee, Mädchen spielten nur typische Simulationsspiele oder sind sie auch in gewalttätigeren Spielen anzutreffen?“ Eine schöne Erfahrung ersten wissenschaftlichen Arbeitens sowie der Möglichkeit des Präsentierens.

DSC_0885 DSC_0886 DSC_0882DSC_0889DSC_0895

 

 

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePrint this page

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Hinterlasse eine Antwort