Montagsuni: Geschlechterkampf im Arbeitsalltag

Mai 26th, 2015

Veranstalter: Lungauer Bildungsverbund

am nächsten Montag den 8. Juni um 19:00 im Bildungsverbund/Tamsweg im Rahmen der Montagsuni: “Geschlechterkampf im Arbeitsalltag”
Referentin: Univ. Prof. Dr.in RenateOrtlieb
InstitutfürPersonalpolitik, UniversitätGraz

Warum trägt die Flugbegleiterin einen Rock und die Pilotin einen Hosenanzug? Warum sprechen Männer in Meetings mehr als Frauen? Und was passiert beim jährlichen Sommerfest des Betriebs? Der Arbeitsplatz ist nicht nur ein Ort, an dem Produkte hergestellt und Dienstleistungen erbracht werden. Sondern hier werden stets auch Geschlechter-Identitäten verordnet, ausgehandelt und gelebt. Nicht zuletzt hängt damit auch zusammen, dass Frauen weniger verdienen als Männer, und dass sie seltener Führungspositionen innehaben. Der Vortrag beleuchtet sowohl die deutlicher sichtbaren wie auch die stärker verborgenen Praktiken und Symbole, in denen sich Geschlechterordnungen im Arbeitsalltag manifestieren und durch die gleichzeitig die bestehenden Geschlechterordnungen reproduziert – oder auch verändert – werden.

Geschlechterkampf_im_Arbeitsalltag

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePrint this page

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Hinterlasse eine Antwort