Internationale Konferenz „Frauen in Bergregionen“

Januar 12th, 2017

Internationale Konferenz „Frauen in Bergregionen“ am 18. und 19. April 2017 in Alpbach/Tirol!

Im Rahmen des österreichischen Vorsitzes der Alpenkonvention findet von 18. bis 19. April 2017 in Alpbach die Internationale Konferenz „Frauen in Bergregionen“ statt. Diese Veranstaltung stellt die einzigartige Rolle von Frauen in den Mittelpunkt und beleuchtet ihren unverzichtbaren Beitrag zum Schutz, der Erhaltung und der Weiterentwicklung von Gebirgsregionen.

Für Bundesminister Andrä Rupprechter, derzeit Vorsitzender der Alpenkonvention, sind diese Fragen ein großes Anliegen.

Profitieren Sie von Austausch und Vernetzung, lernen Sie innovative Projekte kennen und entwickeln Sie neue Lösungsansätze!

Weitere Informationen zu Programm und Anmeldung folgen Ende Jänner 2017.

Konferenzsprachen sind Deutsch und Englisch (mit Simultanübersetzung).

Bei Fragen sind wir für Sie erreichbar unter fraueninbergregionen@umweltbundesamt.at<mailto:fraueninbergregionen@umweltbundesamt.at>

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePrint this page

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.