DSGVO neu

Mai 2nd, 2018

Sie erhalten von uns monatlich Informationen in Form eines Newsletters über Frauenthemen und -projekte sowie Impulse rund um die Frauenarbeit in der Region Lungau und darüber hinaus.

Mit 25. Mai 2018 tritt die EU-Datenschutz-Grundverordnung, kurz DSGVO in Kraft und vereinheitlicht EU-weit die Regeln für die Verarbeitung personenbezogener Daten.

Die Versendung des Newsletters erfolgt aufgrund einer früher gegebenen Einwilligung von Ihnen zur Verwendung Ihrer Daten (Vor- und Familienname, Mailadresse) ausschließlich für diesen Zweck. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen.

Bitte teilen Sie uns per Mail bis Ende Mai 2018 schriftlich mit – wenn Sie KEINE Informationen mehr von uns erhalten möchten bzw.
am Ende jeden Newsletters besteht die Möglichkeit, sich jederzeit von diesem abzumelden.
Ihre Daten im Zusammenhang mit dem Newsletter-Versand werden dann umgehend gelöscht.

 

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePrint this page

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.